Wir bieten unseren Mandanten qualifizierte und motivierte Berater als Voraussetzung für eine fundierte steuerliche Beratung in den USA

Unser Team besteht aus deutschen und amerikanischen Steuerberatern und Steueranwälten, die über langjährige Erfahrung in der steuerlichen Betreuung deutscher Mandanten in den USA verfügen.

Für die deutschsprachigen steuerlichen und rechtlichen Berater am Wohnort bzw. Geschäftssitz unserer Mandanten sind unsere Mitarbeiter mithin kompetente Ansprechpartner bei der Planung, Implementierung und laufenden Betreuung der US-Aktivitäten.

Wir beraten nicht im deutschen Steuerrecht. Durch Ausbildung, Zulassungen und langjährige Erfahrungen in Deutschland und den USA sind wir jedoch kompetente Ansprechpartner bei Planung, Implementierung und Betreuung der wirtschaftlichen US-Aktivitäten unserer Mandanten.

Nachfolgend stellen wir einige unserer Leistungsträger vor.

Michael Perine ist amerikanischer Steuerjurist (J.D. und LL.M. Taxation, New York University) und Steuerberater (B.S. Accounting, California State University). Herr Perine war Leiter der internationalen Steuerabteilung (Senior Tax Counsel, Asia Pacific) der JPMorgan Chase (1989 bis 2003). In dieser Funktion hat er die internationalen Finanztransaktionen der Bank steuerlich koordiniert und betreut. Seine Hauptverantwortlichkeit lag in der abschließenden steuerlichen Beurteilung aller internationalen Finanzmarktprodukte der JPMorgan Chase Gruppe in Asien. Zuvor war Herr Perine in der internationalen Steuerabteilung bei Price Waterhouse in New York (1986 bis 1989) tätig; von 1983 bis 1986 war er im National Tax Office von Coopers & Lybrand in Washington, D.C.

Birgit Kretschmer ist Diplom-Volkswirtin und hat in der internationalen Steuerabteilung von Arthur Anderson in Dresden gearbeitet (1997-2000). Sie war dort schwerpunktmäßig mit der steuerlichen Beratung von US-amerikanischen Unternehmen und Investoren in Deutschland betraut. Vor Ihrer Tätigkeit bei Brix + Partners LLC war Frau Kretschmer mehrere Jahre für eine New Yorker Steuerkanzlei tätig und hat daher umfangreiche Erfahrungen mit der Betreuung von Investoren und mittelständischen Unternehmen in den USA. Frau Kretschmer verfügt über intensive Kenntnisse des deutschen Steuerrechts sowie des deutsch-amerikanischen Doppelbesteuerungsabkommens. Ihr Studium absolvierte sie an der Universität Marburg mit der Vertiefungsrichtung „Steuern und Internationales Steuerrecht“.

Rebeca Zepeda ist US-amerikanische Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin (CPA). Ihr Studium absolvierte Sie am Mercy College in Dobbs Ferry, New York, (B.S. in Public Accounting). Vor Ihrer Tätigkeit bei Brix + Partners LLC war Frau Zepeda mehrere Jahre für eine New Yorker Steuerkanzlei tätig und hat daher umfangreiche Erfahrung mit der Betreuung von vermögenden Privatpersonen und mittelständischen Unternehmen in den USA. Frau Zepeda ist auf Fragen der US-Rechnungslegungsnormen GAAP sowie auf Fragen der Besteuerung auf Ebene der US-Bundesstaaten („State Taxation“) spezialisiert.

Daniel Samaan ist als US-amerikanischer Wirtschaftsprüfer und Steuerberater (CPA) in den USA zugelassen und ist zur Zeit Doktorand an der New School University, New York, wo er im Bereich Finanzierungstheorie promoviert. Herr Samaan hat an der Universität Passau und der New School for Social Research (New York) Betriebswirtschaft und Volkswirtschaftslehre studiert. Nach einjähriger Tätigkeit als Prüfungsassistent bei einer mittelständischen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Deutschland wechselte er zu einer New Yorker Kanzlei, in der er hauptsächlich mit der Betreuung mittelständischer deutscher Unternehmen betraut war. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt im US-Steuerrecht sowie in der betriebs- und finanzwirtschaftlichen Beratung.